Kammertrocknung

Unsere hocheffiziente Kammertrocknung und Reinigungsanlage

Mit der Unterstützung der Abwärme einer örtlichen Biogasanlage trocknen wir das Brennholz innerhalb von ca. 14 Tagen auf eine optimale Restfeuchte. Dies schont ihre Feuerungsanlage und die Umwelt. Denn trockenes Brennholz verbrennt schadstoffärmer, mit geringerer Rußentwicklung und einem hohen Heizwert. Kammergetrocknetes Brennholz wird durch ein technisches Verfahren auf eine Holzfeuchte von unter 22% gebracht, wodurch der Heizwert steigt und die Emission von giftigen Gasen sinkt. Das Brennholz lagert zur Trocknung in einem speziellen Container und wird durch eine computergesteuerte Trocknungsanlage, welche die überschüssige Abwärme einer Biogasanlage bezieht, getrocknet. In der Trocknung herrscht ständig eine Temperatur von ca. 60 Grad. Durch den Einsatz moderner und effizienter Trocknungsanlagen kann der Stromverbrauch reduziert werden und das Brennholz ressourcenschonend und umweltfreundlich getrocknet werden. Nach der Trocknung wird das Brennholz anschließend über eine spezielle Reinigungsanlage gereinigt, sodass es anschließend sauber, nahezu entrindet und fast frei von Holzsplittern ist. Anschließend kann das qualitativ, energetisch hochwertige Brennholz kurzfristig ausgeliefert oder in einer Lagerhalle zwischengelagert werden. Dadurch sind wir in der Lage, ihnen ganzjährig trockenes Brennholz zu liefern und einem langen und romantischen Wintertag kann nichts mehr im Wege stehen.

Die Vorteile unserer hocheffizienten Trocknungsanlage und Reinigungsanlage auf einen Blick:

  • Vollständige und messbare Trocknung innerhalb von ca. 14 Tagen ( Kammertrocknung )
  • Auf unter 22% Restfeuchte getrocknet
  • Umweltschonende Trocknung durch Abwärme einer Biogasanlage und effizienter Hochleistungsgebläse
  • Kurzfristige und ganzjährige Lieferung – Sie können ihren persönlichen Brennholzvorrat klein halten
  • Durch die thermische Behandlung ( ca. 60 Grad ) werden Schädlinge abgetötet
  • Die Ofenscheibe bleibt nahezu sauber, keine Schornsteinversottung
  • Gute Brenneigenschaften und hohes energetisches Potential durch gleichmäßigen Holzfeuchtewert
  • Sauber, nahezu entrindet, wenig Splitter
  • Kein Schimmel, Dreck oder lästiges Ungeziefer mehr
Zuletzt angesehen